Das Lager


Wir, die Mitglieder der „freye Getreue vom Nordort“ sind eine Gruppe, die Spaß an der Sache Mittelalterleben haben und der Spaß an der Sache klar im Vordergrund, trotzdem ist ein Mindestmaß an Authentizität Pflicht. Wir versuchen unser Hobby so gut es geht auszuleben, sind aber nicht so fanatisch, dass alles absolut authentisch sein muss. Jeder von uns hat mal klein angefangen und Verbesserungen kommen mit der Zeit.

Je nachdem, wie wir im Alltag involviert sind, bauen wir mal in größerer oder kleinerer Besetzung auf den Märkten, an vielen Orten auf. Aber besonders liegen uns die kleinen Märkte hier in der Region am Herzen.

Wir sagen über unsere Darstellung extra, dass es sich um den „Versuch einer Darstellung“ handelt, da es einfach sehr schwer ist, etwas wirklich „echt“ darzustellen. Unsere Darstellung ist bunt gemischt, sind doch einige von uns noch auf der Suche nach „ihrer Zeit“. Doch verbunden sind wir in der Begeisterung für das Mittelalter und der starke Zusammenhalt der Gruppe ist uns sehr wichtig.

Unser Lager besteht zwar stellenweise aus sehr authentischen Dingen, sowie unsere Zelten plus ein Sonnensegel und umfangreiches Lagerzubehör (Sitzgelegenheiten, Feuerstellenmaterial, Feldbetten, Dekorationsmaterial usw.).

In unserem Lager findet man sowohl die klaren Elemente des hohen Nordens, als auch die verspielten Elemente des Orients. Diese Vielfalt spiegelt sich auch in den Gewandungen und Ausstattungen unserer Lagerteilnehmer wider.

Wir nehmen aktiv an mittelalterlichen Märkten(Nächtliche Pestumzug,) und Festen (Tanz der Marktleute) teil und versuchen auf diese Weise, das ganz „normale Lagerleben“ wird dargestellt. Dies beinhaltet das Alltagsleben in einem Lager, wie sämtliche Speisen und Getränke dieser Zeit (soweit möglich) zu zeigen und vorzuführen und Handwerksarbeiten (wie Nähen, Häkeln, Schnitzen….) Es sollen jedoch noch andere Arbeiten hinzukommen. Und die damit verbundene einzigartige Atmosphäre, der Öffentlichkeit nahe zu bringen.

Außerdem haben wir zwei Bogenschützen, die gerne an Turnieren teilnehmen und ihr Können auf unserer eigenen Lagerbogenbahn zeigen oder ihr Bestes zu ihren Waffen kundtun.

Unser Heerlager ist auf allen nördlichen Märkten anzutreffen, wer uns gerne besuchen möchte oder Fragen hat kann sich ja einfach uns auf den Märkten besuchen oder einfach eine magische Brieftraube senden.